Christvespern mit Krippenspiel

15:00 Uhr | Bethlehemgemeinde | Weihnachtspiel der Jungen Gemeinde

Pfarrer C.Maier/ Gemeindepädagoge M. Köckert

Einlass ab 14.30 Uhr. 

15.00 Uhr | Peterskirche | Krippenspiel für Kinder

Pfr. Christiane Dohrn
Sibylle Schicketanz

Besonders geeignet für Familien mit jüngeren Kindern.

16.15 Uhr | Bethlehemgemeinde | mit Posaunenchor & Weihnachtsspiel der Jungen Gemeinde

Pfarrer  C.Maier/ Gemeindepädagoge M. Köckert

Wiederholung des Krippenspiels der Jungen Gemeinde von 15:00 Uhr.

Musikalisch wird diese Christvesper vom Posaunenchor unter Leitung von Bernd Schwanebeck ausgestaltet. 

Bitte beachten Sie, dass die Plätze im Kirchsaal begrenzt sind. Der Einlass wird erst kurz vor 16.00 Uhr möglich sein. 

...mehr zum Inhalt des Krippenspiels der JG in Bethlehem

Wie hat sich die Weihnachtsgeschichte wohl wirklich zugetragen? Hat sich Maria wirklich über ihre Schwangerschaft gefreut? Wäre es möglich, dass die Hirten dem himmlischen Aufruf vor lauter Schreck vielleicht gar nicht gefolgt sind? McPhisto und Gabriel streiten sich darüber - und zeigen auf, dass der Kern der Weihnachtsbotschaft nicht im Schwarz-Weiß-malen unterzugehen braucht. 


Christvespern mit Predigt und Musik

17.00 Uhr | Peterskirche

Besinnlich ruhige Christvesper im Schein der Weihnachtsbeleuchtung. 

Pfr. A. Dohrn
Musik im Gottesdienst

17.30 Uhr | Bethlehemgemeinde

Besinnliche Christvesper im Kerzenschein. 

Vikar Christoph Schröder
Musik im Gottesdienst: Kantorei unter der Leitung von Sr. Maria Wolfsberger


Christnacht

22.00 Uhr | Peterskirche

Liturgisch-meditativ geprägte Heilige Nacht.

Pfrn. Christiane Dohrn
Dr. Dremel
Vokal- und Instrumentalsolisten


Die Kollekte der Christvespern in der Bethlehemgemeinde wird zu je 50% für "Aktion Brot für die Welt" und die Arbeit unserer Gemeinde gesammelt. 

Die Kollekte in den Christvespern am Heilligen Abend in der Peterskirche geht in diesem Jahr an das Kinderheim " Casa Hogar" in Valencia (Venezuela). Hier finden Kinder aus schwierigen sozialen und familiären Verhältnissen ein Zuhause. Aufgrund der gravierenden Wirtschaftskrise in Venezuela wird es für die evangelische Gemeinde in Valencia immer schwieriger, Lebensmittel und die notwendigen Dinge des täglichen Bedarfs für die Kinder zu beschaffen. Sie sind im Moment dringend auf unserer Hilfe angewiesen. Die Hälfte ihrer Spende ist für die Kinder in der "Casa Hogar" bestimmt. Mit der anderen Hälfte unterstützen Sie die Arbeit der Peterskirchegemeinde. 

Bei allen Christvespern der Bethlehemgemeinde können Sie im Anschluss an den Gottesdienst das Friedenslicht aus der Geburtskirche von Bethlehem mitnehmen. 
Mögen möglichst viele Menschen diese Friedensbotschaft aus der Christvesper mit in ihr neues Jahr nehmen! Ein Windlicht oder ähnliche für den sicheren Transport muss selbst mitgebracht werden.

www.friedenslicht.de